BLOG

Formatentwicklung BILDER VON DIR

„Bilder von Dir“ ist nicht nur besonders emotionales Fernsehen, sondern ist auch ein besonderes visuelles Highlight. Kunstvoll werden die Fotos in einer ausrangierten Halle im Hamburger Hafen mit dem verlebten Charme eines alten Industriedenkmals von den Autoren Johanna Leuschen und Willem Konrad inszeniert. So entsteht der Eindruck, dass Sasha eine Ausstellung seines eigenen Lebens besucht.

Zeige mir dein Fotoalbum und ich sage dir, wer du bist: In dem neuen 30-minütigen Personalityformat „Bilder von Dir“ im NDR Fernsehen gewähren prominente Persönlichkeiten ungewöhnlich tiefe Einblicke und öffnen ihre privaten Fotoarchive.

Das Format ist 2016 für den Grimme Preis nominiert gewesen: Hier geht’s zur Meldung.

In der zweiten Folge begrüßt die Moderatorin Janin Reinhardt einen der beliebtesten Sänger und Entertainer Deutschlands: Sasha. Seit mehr als 20 Jahren ist er erfolgreich im Musikbusiness.

Im Gespräch mit NDR Moderatorin Janin Reinhardt durchlebt Sasha Momente seines Lebens und seiner Karriere anhand von persönlichen Aufnahmen noch einmal: Sasha bei einer Papst-Audienz mit Johannes Paul II., als junger Sänger der Band „Junk Food“ mit langen Haaren bis zur Hüfte oder Arm in Arm mit seiner Verlobten Julia Röntgen während ihres Thailandurlaubs.

Gezeigt werden Bilder seiner internationalen Karriere, aber vor allem auch viele private Familienfotos und Schnappschüsse, die für Sasha eine besondere Bedeutung haben. Inspiriert von seinen Fotos als Kind und von der Tatsache, dass Sasha großer BVB-Fan ist, hat sich Janin Reinhardt für den in Hamburg lebenden Sänger die eine oder andere Überraschung einfallen lassen.