BLOG

JETZT BEI YOUTUBE: 45min – Die Flüchtlingsambulanz

45 Min hatte die Möglichkeit, exklusiv die letzten Vorbereitungen vor der Eröffnung und die ersten Wochen in der Flüchtlingsambulanz zu dokumentieren. Die Autoren Caroline Rollinger und Willem Konrad begleiten drei syrische Ärzte, für die das Projekt ein beruflicher Neuanfang ist. Aber auch für die deutschen Ärzte ist das Projekt unbekanntes Terrain: Wie können Flüchtlinge als Ärzte arbeiten, die teils ohne Papiere, Belege oder Dokumente geflüchtet sind? Die Dokumentation beleuchtet die Flüchtlingskrise im Mikrokosmos Krankenhaus und fragt: Wie funktioniert die Integration von Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt und die Gesellschaft?

Read more →

Formatentwicklung BILDER VON DIR

„Bilder von Dir“ ist nicht nur besonders emotionales Fernsehen, sondern ist auch ein besonderes visuelles Highlight. Kunstvoll werden die Fotos in einer ausrangierten Halle im Hamburger Hafen mit dem verlebten Charme eines alten Industriedenkmals von den Autoren Johanna Leuschen und Willem Konrad inszeniert. So entsteht der Eindruck, dass Sasha eine Ausstellung seines eigenen Lebens besucht.

Read more →

JETZT BEI YOUTUBE: NEULAND – zu viel ist nicht genug

Wir arbeiten. Wir konsumieren – immer schneller, immer mehr. Die Anzahl der Produkte ist in den vergangenen 30 Jahren gigantisch gesteigert worden. Die Werbung verspricht, dass Konsum glücklich macht. Kaufen ist die neue Religion unserer Zeit. Und notwendig. Denn: Ohne Wachstum keine Arbeitsplätze, heißt es stets. Gleichzeit ist den meisten bewusst, dass wir über unsere Verhältnisse leben und anderswo Menschen wegen unserer Überflussgesellschaft leiden müssen.

Warum ist das so, haben sich die drei Filmemacher Willem Konrad, Domenica Berger und Benjamin Arcioli. In ihrem Film „Neuland – zu viel ist nicht genug“ gehen sie der Frage nach, ob Wachstum tatsächlich alternativlos ist oder einfach nur noch Selbstzweck.

Read more →

JETZT BEI YOUTUBE: NEULAND – was ist morgen noch privat?

Noch nie sind wir umfassender und dreister überwacht worden als heute. Inhalte in E-Mails, sozialen Netzwerken und Suchmaschinen – für Geheimdienste sind wir offene Bücher. Warum können Staaten in dem, was sie Daten, ich aber mein Leben nenne, einfach herumschnüffeln?

Read more →

JETZT BEI YOUTUBE: 7 Tage… beim BUND

Liegestütz vor dem Frühstück, durchs Gelände robben und marschieren: Das ist Rekruten-Alltag. „7 Tage … beim Bund“ ist ein Film über die Welt hinter der Kasernenmauer.

Read more →

Jetzt bei Youtube: SEA. SURF. SEX.

Sie verkörpern die Leichtigkeit des Seins. Doch was ist dran am Klischee vom traumhaften Leben als Surfer? Sportclub Reportage hat vier deutsche Surfer besucht und begleitet.

Read more →